Für unseren Eigenbestand, unsere Entwicklungsaktivitäten und unsere Projektgesellschaften sind wir stets auf der Suche nach interessanten Kaufofferten. Nachstehend finden Sie unser aktuelles Ankaufsprofil, welches die wesentlichsten Rahmenparameter definiert und zusammenfasst.

Unabhängig davon lohnt sich ein Anruf zur Besprechung Ihres Verkaufsobjektes oder Ihrer Idee in jedem Fall.

Ankaufsprofil

Immobilien sind unsere Leidenschaft!

Die Basis sämtlicher Lebensbereiche ist die Immobilie: das Einfamilienhaus als Lebensmittelpunkt, die Produktionsstätte oder das Büro als Arbeitsstätte, die Arztpraxis im Ärztehaus bei Gesundheitsfragen, der Supermarkt zum Einkaufen oder das Hotel im ersehnten Urlaub. Und genau aus diesem Grund sind die Anforderungen und die Aufgabenstellungen rund um die Immobilien so vielseitig, individuell und abwechslungsreich. Keine Immobilie gleicht der Anderen.
Darin liegt die große Herausforderung, denn es erfordert eine breite Wissensbasis, einen großen Erfahrungsschatz, ein fachkompetentes Team und eine zielorientierte Arbeitsweise, will man sich diesen ständig wechselnden Herausforderungen und Aufgaben gewissenhaft widmen.

Unser aktuelles Ankaufsprofil:

Für unseren Eigenbestand, unsere Entwicklungsaktivitäten und Projektgesellschaften sind wir stets auf der Suche nach interessanten Kaufofferten europaweit – mit dem Hauptfokus auf Deutschland. Nachstehend finden Sie unser aktuelles Ankaufsprofil, welches die wesentlichsten Rahmenparameter definiert und zusammenfasst.

  • Unabhängig davon lohnt sich zur Besprechung Ihres Verkaufsobjektes oder Ihrer Idee immer ein persönlicher Anruf.

Wohnen

Unbebaute Grundstücke ab 300m² Mindestgröße

  • reales Eigentum
  • Erbpacht und Sondernutzungsrechte nach Prüfung
  • Erwerb von lebenslangen nicht vererbbaren Nutzungsrechten ist unkompliziert möglich
  • Grundstücke mit 10.000 – 100.000 m² zur Aufteilung für EFH-Bebauung

Bestandsgebäude

  • Flächen und Substanz spielen eine untergeordnete Rolle
  • Interesse an denkmalgeschützten Objekten sowie Liegenschaften in Sanierungsgebieten
  • der Erwerb von Einzelobjekten und Objektpaketen ist möglich
  • zwingende Vorraussetzungen:
  • bestehende Substanz muss legal errichtet worden sein
  • für alle Baukörper müssen entsprechende Genehmigungen vorliegen
  • bei unsanierten Altbauten sind Holzschutzgutachten notwendig
  • Der Erwerb von Objekten und Grundstücken aus Gründen von Liquiditätsengpässen, Trennungen, Sterbefällen, Nachfolgestreitigkeiten etc. wird von uns höchst professionell und vertrauensvoll abgewickelt.

Gewerbe Bestand

Geschäftshäuser

  • gute bis sehr gute Geschäftslagen
  • in Städten ab 30.000 Einwohnern
  • Aktionsradius Deutschland und Benelux
  • mit Leerstand oder kurzlaufenden Mietverträgen
  • keine Volumengrenzen
  • unabhängig vom Zustand des Bestandes
  • Unser Hauptfokus liegt dabei auf der Möglichkeit der Optimierung der Mietverträge bzw. der Mietflächen des Einzelhandels im Objekt!

Stadtteilcenter / Nahversorgungscenter

  • bestehende Objekte mit auslaufenden Mietverträgen zur Neupositionierung
  • notleidende NVC/STC aufgrund z.B. fehlender finanzieller Mittel zur Neupositionierung
  • Übernahme von Standortpaketen zur Optimierung, Aufteilung und Weiterveräußerung

Einkaufszentren

  • bestehende Objekte mit auslaufenden Mietverträgen zur Neupositionierung
  • notleidende EKZ aufgrund z.B. fehlender finanzieller Mittel zur Neupositionierung
  • Übernahme von Standortpaketen zur Optimierung, Aufteilung und Weiterveräußerung

Gewerbe Grundstücke

Grundstücke

  • gute bis sehr gute Geschäftslagen
  • in Städten ab 30.000 Einwohnern oder an bedeutenden Logistikstandorten
  • Aktionsradius Deutschland und Benelux
  • in Innenstadtlagen mit Mindestgrößen von 500 m² bei 8 Metern Front zur Fußgängerzone
  • bei integrierten Grundstücken in Stadtbezirken oder auf der grünen Wiese mindestens 5.000 m² → Gestattung zur Errichtung von einzelhandelsgenutzten Immobilien muss bestehen oder erlangt werden können
  • Bei nicht innerstädtischen Grundstücken spielt die Sicht- und Erreichbarkeit eine wesentliche Rolle.

Parken

Als Experten für Parkierungsanlagen suchen wir stets:

Parkplätze, Parkhäuser, Tiefgaragen

  • Grundstücke ab 1.000 m² gut anfahrbar
  • Sanierungsobjekte ohne Betreiber oder mit kurzlaufenden Verträgen
  • Bestandsobjekte betreiberfrei oder mit kurzlaufenden Verträgen
  • Parkhäuser mit integrierten Nahversorgungs- bzw. Einzelhandelsflächen
  • Parkhäuser als Teil eines Kaufhauses oder Geschäftshauskomplexes

Generell gilt:

  • Parkplatzgrundstücke: ab 50 Stellplätzen
  • Parkhäuser/ Tiefgaragen: ab 100 Stellplätzen

Sollte das Parkhaus in Abhängigkeit zu einer Nutzung in der unmittelbaren Umgebung stehen, dürfen keine unvergüteten Freiparkregelungen von mehr als 30 Minuten bestehen.

  • Ihrerseits ist kein Verkauf vorgesehen, aber es besteht trotzdem Beratungsbedarf?
    Kein Problem! Unser TEAM steht Ihnen gern zur Bestands-/Pachtvertragsoptimierung zur Verfügung.

Spezielle Interessen

Zur Entwicklung und späteren Vermietung sucht die ARCADIA Investment Group Investitionsgelegenheiten an der Ostsee:

  • bevorzugt auf dem Darß, Rügen und auf Usedom
  • unbebaute Grundstücke
  • Bestandsgebäude
  • Sanierungsobjekte
  • Grundstücke zur Errichtung von Parkierungsanlagen
  • ehemalige Hotel- und Beherbergungsstätten
  • ehemalige Ferienanlagen oder ungenutzte Militärareale

Referenzen

Aufteiler-Projekt „Lindenquartier“ sowie „Lindenquartier Ambiente“ in Taucha bei Leipzig

Nach Erwerb von 170 Wohneinheiten mit über 8.000 m² Wohnfläche und einer Grundstücksgröße von insgesamt ca. 16.500 m² wurde das Projekt in drei Teilbereiche geteilt.

Neben einem Bestandsobjekt mit 18 Wohneinheiten (teilweise mit Balkon und Stellplatz), welches voll vermietet im Bestand verbleibt, entstehen in zwei Bauabschnitten 46 Reihenhäuser mit Wohnflächen von130 bis 180 m² auf 230 bis 450 m² großen Grundstücken.

 Lindenquartier Taucha, Nachher
Lindenquartier Taucha, Nachher
Lindenquartier Taucha, Vorher
Lindenquartier Taucha, Vorher

Alle Reihenhäuser werden im Real-Eigentum, vornehmlich an Eigennutzer, verkauft. Das Projekt befindet sich derzeit in der letzten Phase der Realisierung und wird voraussichtlich Ende 2017 komplett fertiggestellt sein.

Entwicklungsprojekt „Marien-Carrée“ in Neubrandenburg

Visualisierung
Visualisierung
Neubrandenburg
Neubrandenburg

Von einem institutionellen Eigentümer konnte die Liegenschaft in Top-1A-Lage am Marktplatz in Neubrandenburg mit einem Gesamtgrundstück von ca. 7.085 m² erworben werden. Hauptnutzer auf dem Grundstück war die Hotelkette Radisson Blu, deren Vertrag Ende 2015 endet.

Projektdetails:

Bauteil I:   Retail

Bauteil II:  Retail

Bauteil III: erdgeschossig Retail und in den Obergeschossen ein Parkhaus

  • 14 Ladenlokale
  • Gesamtverkaufsfläche von ca. 8.000 m²
  • zu errichtende Gesamtmietfläche von 21.000 m²
  • ca. 315 Stellplätze im Parkhaus

Baubeginn mit den Abbruchmaßnahmen war im August 2016. Voraussichtliche Eröffnung nach Fertigstellung des Gesamtinvests im April 2018. Als erster Ankermieter konnte dm-Drogeriemarkt langfristig mietvertraglich gebunden werden.

Referenzen Bestandsobjekte

Heinrich-Budde-Str. 42, Leipzig
Heinrich-Budde-Str. 42, Leipzig
 Steinweg 1-2, Jena
Steinweg 1-2, Jena
Wittenberger Str. 17, Leipzig
Wittenberger Str. 17, Leipzig
 Rudi-Opitz-Str. 29, Leipzig
Rudi-Opitz-Str. 29, Leipzig

Ankaufsprofil Kontakt

Ihr Ansprechpartner
Herr Andreas Albrecht

ARCADIA Investment Group
Petersstraße 20
04109 Leipzig

 

Telefon:  +49 341 268 279 0
Fax:         +49 341 268 279 10
E-Mail:    info@arcadia-invest.de
Web:       www.arcadia-invest.de